×

Liebe Patienten,
Bevor Sie Ihren Termin bei uns wahrnehmen …

… fühlen Sie sich erkältet? Haben Sie Atemnot, Husten, Halsschmerzen und Fieber?

… waren Sie in den letzten 2 Wochen in einem Coronavirus-Gebiet? - Wenn ja, sagen Sie Ihren Termin bitte telefonisch ab rufen Sie unverzüglich Ihren Hausarzt an!

Das Corona-Virus

Das Virus wird hauptsächlich durch Tröpfcheninfektion übertragen z.B. durch Niesen und Husten. Das Virus kann auch durch Kontakt mit infektiösen Oberflächen wie Türklinken übertragen werden. Die Atemwegserkrankung COVID 19 äußert sich druch folgende Symptome:

  • Husten
  • Heiserkeit
  • Atemnot
  • Fieber

COVID 19 Erkrankte können bis zu 14 Tage beschwerdefrei, dabei jedoch ansteckend sein. COVID 19 Erkrankte können eine Lungenentzündung entwickeln. In seltenen Fällen kann es zu einem schweren Verlauf kommen, vor allem bei chronisch Kranken.

Besteht ein Verdacht auf eine Infektion?

Falls Sie in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet waren oder Kontakt mit Infizierten hatten und Erkältungssymptome entwickeln, dann rufen Sie unverzüglich Ihren Hausarzt / Hausärztin an.

Halten Sie bitte min. 2 Meter Abstand zu anderen Menschen ein.

Husten oder Niesen Sie entweder in die Armbeuge oder in ein Einmaltaschentuch.

Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände.

Beachten Sie die Anweisungen des Gesundheitsamtes

Warum schicken wir Sie bei Verdacht auf eine Infektion durch das Coronavirus wieder nach Hause?

Selbst ohne Symptome könnten Sie ansteckend sein. Sie müssen sich zunächst telefonisch an Ihren Hausarzt wenden, der das weitere Vorgehen mit Ihnen klärt.

Weitere Informationen finden Sie auf der
Website des Robert-Koch-Instituts .

Jetzt 3x
in Dortmund

headpic
mehr

Willkommen bei Zahnwandel

Der Name ist Programm - "Zahnwandel", eine sanfte Wandlung der
Zahnfehlstellungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

mehr_lesen

mehr lesen

Der wichtigste Bestandteil unserer Praxisphilosophie ist die sanfte Zahnkorrektur,
ohne hohe Zuzahlung unserer Patienten für eine qualitativ hochwertige und schonende Behandlung.

Bei gesetzlich versicherten Patienten, bei denen die zuständige Krankenkasse eine kieferorthopädische
Behandlung genehmigt und befürwortet hat, erlaubt uns unser optimierter Behandlungsablauf ein optimales Behandlungsergebnis bei einer Zuzahlung unserer Patienten, die wir so gering wie möglich halten.

Die aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie Art und Umfang Ihrer Krankenversicherung sind
entscheidend für eine teilweise oder möglicherweise vollständige Erstattung der Behandlungskosten.
Dies gilt insbesondere für privat versicherte und beihilfeberechtigte Patienten.

Gerade Zähne für Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene - ohne hohe Zuzahlung.
Das können wir für Sie leisten.

Gerne informieren wir Sie über die weiteren Details
bei einem persönlichen Gespräch in unserer Praxis.

Unser Praxis-Team freut sich auf Ihren Besuch.

Das Wichtige auf einen Blick

Praxis

Praxis

Behandler

Behandler

Praxiszeiten

Praxiszeiten

Kontakt

Kontakt

Top Themen -
Das interessiert unsere Patienten

img_news

Zahnkorrektur ohne hohe Zuzahlung

Sie befürchten eine kieferorthopädische Behandlung würde Sie zu viel kosten?

img_news

Trikots für TSC Eintracht Dortmund

Die TSC Eintracht Dortmund freut sich über die von uns gesponsorten Trikots.

img_news

Förderpreis für Kunst

Förderung des Kunst Leistungskurses des Helene-Lange-Gynmasium in Dortmund.

img_news

Unser Zahnwandel DO-Rhino

Für alle Rhino-Freunde gibt es jetzt auch ein Zahnwandel DO-Rhino.

dortmunder skyline